Unsere Neuerscheinungen

Unsere Titel im Frühjahr 2024

Der Essayist Sebastian Kleinschmidt im Deutschlandfunk

"Ihnen gelingt es ja immer, so auch in diesem Buch, auf wunderbare Weise persönliche Erfahrungen, Erinnerungen mit grundsätzlichen Überlegungen zu verweben." Andreas Main im Gespräch mit Sebastian Kleinschmidt im Deutschlandfunk in der Sendung Tag für Tag vom 15. Februar 2023

Jazz als Entdeckungsreise: „Jazz und Spiritualität“ von Uwe Steinmetz

Unser Autor Uwe Steinmetz im Gespräch bei Deutschlandfunk, Sendung vom 05.Januar 2024 hier zum Nachhören. 

Abdel-Hakim Ourghi im Gespräch mit Michael Wolffsohn

Abdel-Hakim Ourghi im Gespräch mit Michael Wolffsohn zu seinem Buch „Die Juden im Koran – Ein Zerrbild mit fatalen Folgen“ am 14.06.2023 im PresseClub München e.V. Wir möchten uns für die interessante und anregende Veranstaltung bei allen Beteiligten bedanken.

„Auch auf dem internationalen Buchmarkt hat dieses Buch ein Alleinstellungsmerkmal.“ Michael Wolffsohn

Von der Reformation zur modernen Elitenherrschaft - ein Essay von Oliver Zimmer

" Wer begreifen möchte, warum die Idee, wonach den Wissenden und Weisen die Herrschaft im Staate zustehe, bis heute en vogue geblieben ist, kommt um das Reformationszeitalter nicht herum." 

"Kirche hat Zukunft"

"Geilhufe macht Mut, an den Traditionen der Kirche - auch an der Lutherischen Messe - festzuhalten, nah bei dem Menschen zu sein, ihnen zuzuhören und von Gott zu er­zählen."

Daniela Städter, IDEA-Leiterin 

Krieg schafft keinen Frieden: Stefan Seidel im BR Podcast

Es scheint, als gebe es in der Gesellschaft nur noch "Richtig" oder "Falsch", "Freund" oder "Feind". Zwischentöne verschwinden, die eigenen Überzeugungen werden lautstark vertreten. Theo.Logik geht der Frage nach: Was braucht es für gute Kompromisse? Hier zum Nachhören.

Willkommen bei Claudius Verlag München

Es wurde noch kein Inhalt für die Startseite erstellt.